Sie sind hier: Home > Regional >

Drei Waldbrände in der Dübener Heide

Bad Düben  

Drei Waldbrände in der Dübener Heide

19.04.2019, 17:10 Uhr | dpa

Drei Waldbrände in der Dübener Heide. Feuerwehr dämmt Waldbrand ein

Die Feuerwehr dämmt einen Waldbrand ein. Foto: Julian Stähle/Archivbild (Quelle: dpa)

In der Dübener Heide in Nordsachsen sind am Karfreitag drei Waldbrände ausgebrochen. Wie die Polizei Leipzig mitteilte, brannte es zweimal in der Nähe der Ortschaft Wellaune. Zudem wurden die Einsatzkräfte zu einem weiteren Feuer bei Roitzschjora gerufen. Dort brannte es auf rund 2500 Quadratmetern. Die Ursache war zunächst unklar. Hinweise auf Brandstiftung gab es laut Polizei nicht. In der Gegend galt wegen extremer Trockenheit die höchste Waldbrandwarnstufe 5. Die Stadt Bad Düben hatte wegen der Brandgefahr bereits am Donnerstag private Osterfeuer abgesagt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal