Sie sind hier: Home > Regional >

Baby mit Küchenpapier erstickt: Auch Vater angeklagt

Ravensburg  

Baby mit Küchenpapier erstickt: Auch Vater angeklagt

26.04.2019, 16:41 Uhr | dpa

Baby mit Küchenpapier erstickt: Auch Vater angeklagt. Landgericht Ravensburg

Ein Hinweisschild hängt an der Fassade des Landgerichtes. Foto: Marijan Murat/Archivbild (Quelle: dpa)

Knapp zwei Jahre nach dem gewaltsamen Tod eines Neugeborenen bei Mengen (Kreis Sigmaringen) hat die Staatsanwaltschaft auch den Vater des Kindes angeklagt. Dem 24-Jährigen werde versuchter Totschlag durch Unterlassen vorgeworfen, sagte eine Sprecherin der Behörde am Freitag in Ravensburg. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet. Ein Termin für eine Hauptverhandlung steht noch nicht fest.

Das Landgericht Ravensburg hatte die Freundin des Mannes im Januar 2018 wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Die Kammer sah es als erwiesen an, dass die damals 23-Jährige das Kind im Mai 2017 in der Nähe eines Bauernhofs heimlich zur Welt gebracht und ihm anschließend einen Pfropfen aus Küchenpapier in den Mund gesteckt hatte. Danach ließ sie das Neugeborene zurück. Es starb kurz darauf.

Der Bundesgerichtshof hob das Urteil jedoch im August 2018 auf und verwies den Fall zur Neuverhandlung zurück an das Landgericht. Der erneute Prozess beginnt am 8. Mai.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal