Sie sind hier: Home > Regional >

Aixtron mit Einbruch beim Auftragseingang

Herzogenrath  

Aixtron mit Einbruch beim Auftragseingang

30.04.2019, 07:52 Uhr | dpa

Aixtron mit Einbruch beim Auftragseingang. Spezialmaschinenbauer Aixtron

Der Unternehmenssitz des Spezialmaschinenbauers Aixtron. Foto: Oliver Berg/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Investitionszurückhaltung vieler Kunden macht dem Spezialanlagenbauer Aixtron zu schaffen. Im ersten Quartal konnte das im TecDax notierte Unternehmen den Umsatz und das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr zwar stärker steigern als von Experten erwartet. Der Auftragseingang war aber extrem schwach. In den ersten drei Monaten ging das Volumen der neuen Aufträge im Vergleich zum Vorjahr um fast ein Drittel auf knapp 54 Millionen Euro zurück, wie das Unternehmen am Dienstag in Herzogenrath mitteilte.

Gestützt auf den starken Auftragseingang im vergangenen Jahr setzte Aixtron in den ersten drei Monaten des Jahres fast 69 Millionen Euro um - ein Plus von zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die ersten Monate des Jahres 2019 waren laut Unternehmen das stärkste Auftaktquartal seit vielen Jahren. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) zog um 23 Prozent auf fast zehn Millionen Euro an.

Das Unternehmen bestätigte die Prognosen für 2019 - sowohl für den Umsatz, das operative Ergebnis als auch den Auftragseingang.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal