Sie sind hier: Home > Regional >

Angetrunkener rammt Streifenwagen

Zwickau  

Angetrunkener rammt Streifenwagen

13.05.2019, 06:49 Uhr | dpa

In Zwickau hat angetrunkener Autofahrer einen Unfall mit einem Polizeiauto gebaut. Der 25-Jährige habe dem Streifenwagen am Sonntagabend an einer Kreuzung die Vorfahrt genommen, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand. Als die Polizei den Unfall aufnahm, bemerkte sie, dass der Mann nach Alkohol roch. Ein Atemtest ergab 0,68 Promille. Die Beamten ordneten daraufhin einen Bluttest an und kassierten gleich den Führerschein des 25-Jährigen ein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal