Sie sind hier: Home > Regional >

Daniel Günther eröffnet Internationalen Museumstag

Lübeck  

Daniel Günther eröffnet Internationalen Museumstag

19.05.2019, 09:55 Uhr | dpa

Daniel Günther eröffnet Internationalen Museumstag. Daniel Günther (CDU)

Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, sitzt bei einem Interview in seinem Büro. Foto: Carsten Rehder/Archivbild (Quelle: dpa)

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) eröffnet als Bundesratspräsident heute in Lübeck den 42. Internationalen Museumstag. Der Tag steht in diesem Jahr unter dem Motto "Museen - Zukunft lebendiger Traditionen". Den Auftakt bildet eine Podiumsdiskussion im Museumsquartier St. Annen zum immateriellen Kulturerbe. Bundesweit beteiligen sich mehr als 1700 Museen mit verschiedenen Aktionen am Internationalen Museumstag, der großen und kleinen Besuchern spannende Ausstellungen und Aktionen bei meist freiem Eintritt bietet. In Schleswig-Holstein sind 78 Museen mit dabei. Seit 2003 steht die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des jeweiligen Bundesratspräsidenten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal