Sie sind hier: Home > Regional >

Strengere Regeln für Tiertransporte werden vorgestellt

Magdeburg  

Strengere Regeln für Tiertransporte werden vorgestellt

21.05.2019, 01:43 Uhr | dpa

Strengere Regeln für Tiertransporte werden vorgestellt. Tiertransport

Kälber werden in einem LKW transportiert. Foto: Ulrich Perrey/Archivbild (Quelle: dpa)

Sachsen-Anhalt verschärft die Regeln für Tiertransporte. Details eines entsprechenden Runderlasses stellt Agrarministerin Claudia Dalbert (Grüne) heute nach der Kabinettssitzung vor. Behörden sollen dadurch eine klare Handhabe bekommen, wann und aus welchen Gründen sie Transporte untersagen können - etwa wenn bei langen Transporten im Sommer zu erwarten ist, dass die Tiere bei Temperaturen von 30 Grad und mehr in den Lastwagen ausharren müssen. Die neuen Regeln waren vom Tierschutzbeauftragten des Landes, Marco König, bereits zu Jahresbeginn angekündigt worden. Auch andere Bundesländer kündigten zuletzt Einschränkungen bei Tiertransporten an, um Leid für die Tiere zu verhindern.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal