Sie sind hier: Home > Regional >

Werders Gebre Selassie beendet Nationalmannschafts-Karriere

Bremen  

Werders Gebre Selassie beendet Nationalmannschafts-Karriere

21.05.2019, 11:11 Uhr | dpa

Werders Gebre Selassie beendet Nationalmannschafts-Karriere. Gebre Selassie

Werder Bremens Theodor Gebre Selassie hat seinen Rücktritt aus der tschechischen Nationalmannschaft erklärt. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Fußball-Profi Theodor Gebre Selassie von Werder Bremen hat seinen Rücktritt aus der tschechischen Nationalmannschaft erklärt. "Nach langem Überlegen über meine Gesundheit und meine Familie habe ich mich dazu entschieden, dieses Kapitel zu beenden", schrieb der 32 Jahre alte Abwehrspieler am Dienstag bei Instagram und Twitter. "Es war mir eine Ehre." Gebre Selassie spielte 54 Mal für sein Land und nahm mit dem tschechischen Nationalteam an den Europameisterschaften 2012 und 2016 teil. Nach der EM 2012 wechselte er von Slovan Liberec zu Werder, wo er mittlerweile der dienstälteste Spieler des Bundesliga-Teams ist.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal