Sie sind hier: Home > Regional >

Millionenbeträge für Forschung: App gegen Sucht geplant

Bonn  

Millionenbeträge für Forschung: App gegen Sucht geplant

23.05.2019, 12:45 Uhr | dpa

Millionenbeträge für Forschung: App gegen Sucht geplant. Banknoten von 10, 20 und 50 Euro liegen auf einem Tisch

Banknoten von 10, 20 und 50 Euro liegen auf einem Tisch. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild (Quelle: dpa)

Fünf Wissenschaftsprojekte in Berlin können sich über Millionenbeträge von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) freuen. Insgesamt sollen in den kommenden vier Jahren 63 Millionen fließen, wie die Senatskanzlei - Wissenschaft und Forschung am Donnerstag unter Berufung auf die DFG mitteilte. Regierungschef Michael Müller (SPD) gratulierte. Alle Berliner Anträge auf Neu- beziehungsweise Weiterförderung seien bewilligt worden.

Zu den neu geförderten sogenannten Sonderforschungsbereichen zählt etwa ein Vorhaben unter Leitung der Universitätsklinik Charité: Dabei sollen individuelle Verhaltenstrainings gegen Sucht entwickelt werden. Langfristig ist nach Charité-Angaben eine App geplant, die Nutzer warnt und Unterstützung anbietet, sobald sie die Kontrolle über den Konsum verlieren. Die Fördersumme liegt laut Senatskanzlei bei 10,8 Millionen Euro.

Der zweite neue Sonderforschungsbereich, an dem die HU Berlin beteiligt ist, widmet sich der Transparenz von Unternehmen. Bei den weiter laufenden Projekten geht es zum Beispiel um Emotionsforschung. Sonderforschungsbereiche können bis zu zwölf Jahre gefördert werden. Viele Wissenschaftler arbeiten dabei fachübergreifend an besonders innovativen und aufwendigen Vorhaben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe