Sie sind hier: Home > Regional >

Bauen im ländlichen Thüringen: Ausstellung in Apolda

Apolda  

Bauen im ländlichen Thüringen: Ausstellung in Apolda

23.05.2019, 16:40 Uhr | dpa

Bauen im ländlichen Thüringen: Ausstellung in Apolda. Ausstellung zu Bauideen für ländliche Regionen

In einer Ausstellung präsentiert die IBA Thüringen ihre Bauideen für ländliche Regionen in Thüringen. Foto: Martin Schutt (Quelle: dpa)

Herbergskirche, Wohnquartier im Plattenbau, Gesundheitskiosk: Die Internationale Bauausstellung (IBA) Thüringen zieht in einer Ausstellung Zwischenbilanz über von ihr entwickelte Bauideen für ländliche Regionen in Thüringen. Im Eiermann-Bau Apolda stellt sie 30 ausgewählte Projekte vor, mit denen beispielsweise leerstehende Kirchen oder Industriehallen wiederbelebt werden können. Die Ausstellung, die am Donnerstagabend eröffnet wird, wird bis zum 29. September gezeigt. Die 2012 vom Land gegründete IBA will bis 2023 Bau-Ideen in 45 Kommunen zu entwickeln.

Zu den Projekten gehört der Ausstellungsort selbst. In Apolda steht das einzige Bauwerk des Architekten Egon Eiermann (1904-1970) in Thüringen, ein lange Jahre ungenutztes Fabrikgebäude. Eiermann, bekannt vor allem für den von ihm entworfenen Neubau an der Berliner Gedächtniskirche und die deutsche Botschaft in Washington, hatte das Gebäude Ende der 1930er Jahre umgebaut.

Seit knapp einem Jahr dient das historische Gebäude als IBA-Geschäftsstelle, die es mit Ateliers für Unternehmer, Gründer und Künstler wiederbeleben will. Auf einer der Fabriketagen wird in der Ausstellung unter anderem ein Gewächshausbüro gezeigt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal