Sie sind hier: Home > Regional >

Medien: VfB Stuttgart gibt Angebot für Paderborns Klement ab

Stuttgart  

Medien: VfB Stuttgart gibt Angebot für Paderborns Klement ab

24.05.2019, 09:24 Uhr | dpa

Medien: VfB Stuttgart gibt Angebot für Paderborns Klement ab. Philipp Klement

Paderborns Philipp Klement jubelt nach seinem Tor zum 0:1. Foto: Robert Michael/Archivbild (Quelle: dpa)

Der VfB Stuttgart ist nach Medien-Informationen an der Verpflichtung des Offensivspielers Philipp Klement von Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn interessiert. Der abstiegsbedrohte VfB soll bereits ein Angebot für den 26-Jährigen abgegeben haben, wie die "Bild" am Freitag berichtet. Zuvor hatten schon der "Kicker" und die "Westfalenpost" vom Interesse der Schwaben an Klement berichtet. Klement war mit 16 Toren bester Torschütze der Paderborner in der abgelaufenen Zweitliga-Saison.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal