Sie sind hier: Home > Regional >

Verteidiger Gawanke aus Berlin: NHL-Einstiegsvertrag

Berlin  

Verteidiger Gawanke aus Berlin: NHL-Einstiegsvertrag

24.05.2019, 10:34 Uhr | dpa

Verteidiger Gawanke aus Berlin: NHL-Einstiegsvertrag. Eishockeyschläger mit Puck

Ein Eishockey-Spieler spielt einen Puck. Foto: Uwe Anspach/Archivbild (Quelle: dpa)

U20-Eishockey-Nationalspieler Leon Gawanke hat einen Einstiegsvertrag beim NHL-Team Winnipeg Jets erhalten. Der 19-jährige Berliner unterschrieb für drei Jahre, wie die Jets am Donnerstag (Ortszeit) mitteilten. In den vergangenen drei Spielzeiten spielte der Verteidiger bei den Cape Breton Screaming Eagles in der kanadischen Juniorenliga QMJHL und wurde dort zuletzt mit 57 Scorerpunkten in 62 Partien drittbester Verteidiger.

Winnipeg hatte den früheren Nachwuchsspieler der Eisbären Berlin bei der NHL-Draft vor zwei Jahren in der fünften Runde an 136. Stelle gezogen und sich die Rechte an ihm gesichert. Voraussichtlich wird Gawanke künftig im Farmteam der Jets zum Einsatz kommen, in dem er sich für die NHL empfehlen kann. Für die A-Nationalmannschaft, die am Donnerstag im WM-Viertelfinale an Tschechien scheiterte, war er nicht nominiert worden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal