Sie sind hier: Home > Regional >

1. FC Saarbrücken holt sich Saarland-Pokal

Spiesen-Elversberg  

1. FC Saarbrücken holt sich Saarland-Pokal

25.05.2019, 18:18 Uhr | dpa

Der 1. FC Saarbrücken hat zum elften Mal den Saarlandpokal gewonnen. Der Regionalligist setzte sich im Finale am Samstag beim Ligarivalen SV Elversberg mit 2:1 (2:1) durch und buchte damit das Ticket für die erste Runde im DFB-Pokal. Manuel Zeitz brachte den Gastgeber in der 10. Minute in Führung, doch Israel Suero Fernandez (14.) und Sebastian Jacob (40.) drehten die Partie für Saarbrücken.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal