Sie sind hier: Home > Regional >

Freiburgs Fußball-Frauen verlängern mit Quartett um Lotzen

Freiburg im Breisgau  

Freiburgs Fußball-Frauen verlängern mit Quartett um Lotzen

28.05.2019, 17:50 Uhr | dpa

Freiburgs Fußball-Frauen verlängern mit Quartett um Lotzen. Lena Lotzen

Lena Lotzen spielt den Ball. Foto: Carmen Jaspersen/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Fußball-Frauen des SC Freiburg haben die Verträge mit vier Profis um Ex-Nationalspielerin Lena Lotzen verlängert. Dies teilte der Bundesligist am Dienstag mit. Neben Lotzen bleiben auch Maike Hegenauer, Marie Müller und Carolin Schiewe dem Club aus dem Breisgau erhalten. Die Verträge von allen vier Spielerinnen waren ausgelaufen. Über die Vertragsdauer und weitere Inhalte teilte der Club nichts mit.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal