Sie sind hier: Home > Regional >

Verkäufer auf Märkten setzen auf nachhaltige Verpackungen

Oldenburg  

Verkäufer auf Märkten setzen auf nachhaltige Verpackungen

30.05.2019, 08:51 Uhr | dpa

Verkäufer auf Märkten setzen auf nachhaltige Verpackungen. Nachhaltige Verpackungen auf dem Wochenmarkt

Eine Frau wiegt auf einem Wochenmarkt ein wiederverwendbares Glas mit Schafskäse. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv (Quelle: dpa)

Mit dem wachsenden Umweltbewusstsein bei den Verbrauchern setzen die Verkäufer auf Wochenmärkten in Niedersachsen zunehmend auf nachhaltige Verpackungsalternativen. Landwirte nutzten vermehrt Papiertüten für Gemüse und Obst oder Glas für Konserviertes oder Eingelegtes, sagte die Geschäftsführerin der Vereinigung der Norddeutschen Direktvermarkter, Elke Sandvoß. Auch der Vorsitzende des Fördervereins des Bauernmarktverbandes Hannover, Klaus Hahne, bestätigte die Entwicklung. "Noch bevor die Kunden am Marktstand bedient werden, äußern sie schon, dass sie kein Plastik möchten", sagte Hahne. Die Verbraucher forderten mehr lose Ware oder alternative Verpackungslösungen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal