Sie sind hier: Home > Regional >

Wüstenrot Bank gehört nun der Oldenburgischen Landesbank

Ludwigsburg  

Wüstenrot Bank gehört nun der Oldenburgischen Landesbank

31.05.2019, 12:46 Uhr | dpa

Wüstenrot Bank gehört nun der Oldenburgischen Landesbank. Das Logo der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe

Das Logo der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Foto: Marijan Murat/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Verkauf der Wüstenrot Bank AG mit ihren rund 100 Mitarbeitern an die Oldenburgische Landesbank (OLB) ist unter Dach und Fach. Dies teilte der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) am Freitag in Ludwigsburg mit. Schon im Sommer 2018 hatte das börsennotierte Unternehmen angekündigt, die Bank veräußern zu wollen, um sich auf die Geschäftsbereiche Wohnen, Versichern und digitale Aktivitäten zu konzentrieren. Der Verkaufspreis wurde nicht genannt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal