Sie sind hier: Home > Regional >

Stabhochspringer Wojciechowski gewinnt in Recklinghausen

Recklinghausen  

Stabhochspringer Wojciechowski gewinnt in Recklinghausen

31.05.2019, 21:13 Uhr | dpa

Pawel Wojciechowski hat das 38. Marktplatzspringen in Recklinghausen gewonnen. Der aktuelle Hallen-Europameister und Weltmeister von 2011 aus Polen setzte sich am Freitag mit 5,64 Metern vor dem Leverkusener Karsten Dilla (5,54 Meter) und dem Niederländer Rutger Koppelaar (5,54 Meter) durch. Torben Blech (Leverkusen), der vor sechs Tagen in Bremen die WM-Norm von 5,71 Meter gemeistert hatte, musste sich als Vierter mit 5,44 Meter begnügen. Romana Malacova (Tschechien) meisterte bei den Frauen 4,56 Meter und gewann damit vor der Belgierin Fanny Smets (4,41 Meter) und der Ulmerin Stefanie Dauber, die mit 4,31 Metern eine neue deutsche Jahresbestleistung erzielte.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal