Sie sind hier: Home > Regional >

Spandaus Wasserball-Frauen erstmals deutscher Meister

Krefeld  

Spandaus Wasserball-Frauen erstmals deutscher Meister

02.06.2019, 14:51 Uhr | dpa

Spandaus Wasserball-Frauen erstmals deutscher Meister. Wasserball

Zwei Spielerinnen kämpfen um den Wasserball. Foto: Marcus Brandt/Archivbild (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/bb) – Die Wasserball-Frauen von Spandau 04 haben sich in ihrer Premierensaison erstmals zum deutschen Meister gekrönt. Am Sonntagnachmittag gewann der Hauptrunden-Zweite das entscheidende dritte Match der Finalserie im Best-of-three-Modus bei Bayer Uerdingen mit 12:6 (1:0, 2:2, 6:1, 3:3). Anfang Mai hatte die von 04-Männer-Kapitän Marko Stamm trainierte Mannschaft bereits den Pokal gewonnen und damit auf Anhieb das Double erreicht.

Durch den Gewinn der Meisterschaft schafften die Berlinerinnen in dem seit 1982 ausgespielten Championat zugleich das Novum, dass Männer und Frauen des gleichen Vereins in einem Jahr den Titel holten. Vor einer Woche hatten Spandaus Frauen im eigenen Becken noch überraschend mit 8:9 gegen Bayer verloren, sich am Samstag aber beim Finalgegner mit 12:8 (6:1) revanchiert und so das entscheidend Spiel erzwungen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal