Sie sind hier: Home > Regional >

Rocket-Gründung Global Fashion Group will an die Börse

Sennengerbierg  

Rocket-Gründung Global Fashion Group will an die Börse

03.06.2019, 10:01 Uhr | dpa

Der Online-Modehändler Global Fashion Group (GFG) will in Frankfurt an die Börse gehen. Der Gang aufs Parkett soll der vom Start-up-Investor Rocket Internet gegründeten GFG rund 300 Millionen Euro brutto einbringen, wie das Unternehmen am Montag in Luxemburg mitteilte. Die Aktien sollen am regulierten Markt notiert werden. Das Angebot solle ausschließlich aus neu ausgegebenen Stammaktien bestehen.

In der GFG sind Unternehmen in sogenannten Wachstumsmärkten wie Osteuropa, Asien und Brasilien gebündelt. 2018 lieferte das Unternehmen nach eigenen Angaben mehr als 28 Millionen Bestellungen an mehr als 11,2 Millionen aktive Kunden aus.

"In unseren Märkten befindet sich der Online-Handel für Mode und Lifestyle-Produkte noch im Anfangsstadium", wurden die GFG-Co-Chefs Christoph Barchewitz und Patrick Schmidt in der Mitteilung zitiert. Sie erwarten dort eine "Verschiebung des Kundenverhaltens in Richtung E-Commerce" und damit für ihr Unternehmen "einen Spitzenplatz".

Die Erlöse aus dem Börsendebüt will der Modehändler dazu verwenden, weiteres Wachstum zu fördern. Dazu soll etwa in die Technologieplattform, die Lieferinfrastruktur und die Gewinnung von Neukunden investiert werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal