Sie sind hier: Home > Regional >

Polizisten nutzen Einbrecher-Trick und helfen Rentner

Bremerhaven  

Polizisten nutzen Einbrecher-Trick und helfen Rentner

04.06.2019, 13:00 Uhr | dpa

Polizisten nutzen Einbrecher-Trick und helfen Rentner. Polizei-Westen

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archivbild (Quelle: dpa)

Mit einem Einbrecher-Trick haben Polizisten in Bremerhaven einem Rentner zurück in seine Wohnung geholfen, der sich ausgesperrt hatte. Der 69-Jährige rief in der Nacht zum Dienstag bei der Polizeiwache an und bat um Hilfe: Hinter ihm sei die Tür zugefallen. Die Beamten rückten an und überprüften die Tür. Sie wäre beim gewaltsamen Öffnen beschädigt worden. Stattdessen fiel den Beamten an der Wohnung im Hochparterre ein auf Kippe gestelltes Fenster auf. Mit Hilfe eines Besens legten sie den Fenstergriff um und öffneten das Fenster. Dann kletterten die Polizisten hinein und öffneten dem Rentner von innen die Tür, wie die Polizei mitteilte.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal