Sie sind hier: Home > Regional >

Notlandung auf einer Kuhweide

Eisenach  

Notlandung auf einer Kuhweide

06.06.2019, 05:52 Uhr | dpa

Eine Kuhherde bei Eisenach hat ungewöhnlichen Besuch bekommen, als ein Kleinflugzeug auf ihrer Weide landete. Der Pilot und sein Flugschüler hätten am Mittwochabend wegen technischer Probleme mit dem Flugzeug vom Typ Cessna auf der Weide notlanden müssen, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Die beiden konnten das Flugzeug mit leichten Verletzungen ohne fremde Hilfe verlassen. Die Kühe blieben unversehrt, allerdings entstand am Weidezaun ein geringer Schaden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal