Sie sind hier: Home > Regional >

Beim Baden im Rhein ist Vorsicht geboten

Mannheim  

Beim Baden im Rhein ist Vorsicht geboten

07.06.2019, 12:25 Uhr | dpa

Am Pfingstwochenende müssen sich die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland auf teils unbeständiges Wetter einstellen. Vor allem am Pfingstmontag hat die Sonne kaum eine Chance, dafür kann es immer wieder Regenschauer geben, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mitteilte.

Etwas freundlicher ist es an den beiden Tagen davor: Am Samstag bleibt es bei einer Mischung aus Sonne und Wolken trocken, mit Temperaturen zwischen 18 und 22 Grad recht kühl. Dazu tragen starke bis stürmische Böen und vereinzelte Wolken bei. Der Pfingstsonntag kommt mit einem Sonne-Wolken-Mix und Höchstwerten bis 25 Grad meist angenehmer daher. Im Süden sind allerdings am Nachmittag einzelne Schauer möglich.

Wer die frühsommerlichen Temperaturen und das lange Wochenende zu einem Badeausflug nutzen möchte, sollte dabei am Rhein vorsichtig sein: Das Schwimmen in dem Fluss birgt Gefahren und ist nicht überall erlaubt. Darauf macht das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Mannheim aufmerksam. In der Nähe von Schifffahrtsanlagen, Hafeneinfahrten und Brücken sei das Baden lebensgefährlich und verboten. In der Nähe von Buhnen herrschten große Strömungsunterschiede und vorbeifahrende Schiffe könnten gefährliche Wellen und Strömungen erzeugen. Trotz der Gefahren werde immer wieder gegen Verbote verstoßen und auch ungeübte Schwimmer badeten im Rhein. Nur gute Schwimmer sollen im Fluss und nur in Ufernähe baden. Eltern sollten ihre Kinder über die Gefahren aufklären und diese beaufsichtigen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal