Sie sind hier: Home > Regional >

Trainer Titz lobt Fans und Infrastruktur bei RWE

Neuer Club  

Trainer Titz lobt Fans und Infrastruktur bei RWE

08.06.2019, 16:28 Uhr | dpa

Trainer Titz lobt Fans und Infrastruktur bei RWE. Christian Titz

Christian Titz. Foto: Christian Charisius/Archivbild (Quelle: dpa)

Für den früheren HSV-Trainer Christian Titz ist das Engagement beim Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen kein Rückschritt. "Ich wollte wieder ein Projekt starten, in dem ich mich wiederfinde - egal in welcher Liga. Das trifft auf Essen zu: Die Infrastruktur stimmt, hier wird solide gewirtschaftet und die Fan-Basis ist stark. Dazu kommt das gemeinsame Ziel, dass der Verein in den nächsten Jahren hoch will", betonte der 48 Jahre alte Fußballlehrer in einem Interview der "Bild-Zeitung" (Samstag).

Titz, der mit dem Hamburger SV 2018 aus der Bundesliga abstieg, war am vergangenen Mittwoch als neuer Coach des Regionalligisten vorgestellt worden. Mit ihm soll die Rückkehr in die 3. Liga gelingen. "Wir wollen ein Team formen, das Entwicklungspotenzial besitzt. Bei dem wir im nächsten Sommer nicht wieder 15 Mann tauschen müssen. Dazu müssen die Spieler auch menschlich zum Verein passen."

Nach Titz' Verpflichtung haben die Anhänger des Klubs bereits ein T-Shirt mit der Aufschrift "We love Big Titz" kreiert. Hintergrund ist die Rheuma-Erkrankung seines Sohnes Luca. "Eine ähnliche Aktion gab's schon in Hamburg, damals aber mit meinem Gesicht drauf. In diesem Zusammenhang sind wir auf den Verein "RheumaKinder" gestoßen", erklärte Titz und fügte an: "Die T-Shirts waren eine Benefiz-Aktion: Von jedem verkauften ging ein Euro an "RheumaKinder". Das wäre in Essen ebenfalls denkbar."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal