Sie sind hier: Home > Regional >

Carl Zeiss Jena leiht Kircher von Aufsteiger Karlsruhe aus

Jena  

Carl Zeiss Jena leiht Kircher von Aufsteiger Karlsruhe aus

11.06.2019, 10:22 Uhr | dpa

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena leiht Tim Kircher vom Karlsruher SC aus. Der 20 Jahre alte Außenverteidiger soll in der Mannschaft von Trainer Lukas Kwasniok weitere Erfahrung in der dritthöchsten Spielklasse sammeln. Die Ausleihe gilt zunächst für eine Saison bis 30. Juni 2020. Das teilte der FCC am Mittwoch mit.

"Tim passt genau ins Anforderungsprofil und in unser Team. Er ist jung, er ist ehrgeizig, entwicklungsfähig und verfügt über eine sehr gute Spielauffassung", sagte Kwasniok über den Neuzugang. Der Jenaer Coach kennt Kircher aus seiner Zeit als Trainer im Nachwuchsbereich des KSC. "Es ist eine tolle Herausforderung und zugleich auch eine riesige Chance, um mich sowohl als Spieler als auch persönlich weiterzuentwickeln", sagte Kircher.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal