Sie sind hier: Home > Regional >

SC Paderborn verlängert mit schon verabschiedetem Torhüter

Paderborn  

SC Paderborn verlängert mit schon verabschiedetem Torhüter

11.06.2019, 10:22 Uhr | dpa

SC Paderborn verlängert mit schon verabschiedetem Torhüter. Steffen Baumgart, Michael Ratajczak

Der Paderborner Trainer Steffen Baumgart (l) jubelt nach dem Schlusspfiff mit Michael Ratajczak. Foto: Roland Weihrauch/Archivbild (Quelle: dpa)

Aufsteiger SC Paderborn hat den bereits offiziell verabschiedeten Torhüter Michael Ratajczak für die kommende Saison der Fußball-Bundesliga doch noch mit einem Vertrag ausgestattet. Mit dem Kontrakt des 37-Jährigen für ein Jahr reagierte der SCP auf die Verletzungen von Leopold Zingerle und Leon Brüggemeier.

"Weil Leo und Leon nach ihren Verletzungen erst in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit zurückkommen werden, wird er zunächst wieder voll im Trainingsbetrieb sein", sagte am Dienstag der Leiter Sport, Martin Przondziono: "Sukzessive soll er sich dann auf eine Tätigkeit als Torwarttrainer in unserem Nachwuchsleistungszentrum konzentrieren. Wir freuen uns, dass wir eine entsprechende Verständigung mit ihm erzielt haben."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal