Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Wuppertal: Feuerwehr-Einsatz in Schwebebahn-Werkstatt

Batterie brannte  

Feuerwehr-Einsatz in Schwebebahn-Werkstatt

13.06.2019, 10:06 Uhr | t-online.de

Wuppertal: Feuerwehr-Einsatz in Schwebebahn-Werkstatt. Feuerwehrmann vor einem Einsatzfahrzeug mit Blaulicht: In der Werkstatt der Schwebebahn ist es zu Rauchentwicklung gekommen. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Feuerwehrmann vor einem Einsatzfahrzeug mit Blaulicht: In der Werkstatt der Schwebebahn ist es zu Rauchentwicklung gekommen. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Am frühen Donnerstagmorgen ist es gegen 2 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz in der Werkstatt der Schwebebahn in Wuppertal-Vohwinkel gekommen. Der Grund war wohl eine defekte Batterie, die geraucht hat. 

Da weiter keine Gefahr bestand, war die Arbeit der Einsatzkräfte vor Ort schnell wieder beendet: Sie trugen die Batterie laut Feuerwehrangaben nach draußen und löschten sie. 

Warum die Batterie angefangen hat zu rauchen, ist noch unklar.

Verwendete Quellen:
  • WZ.de
  • Feuerwehr Wuppertal

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal