Sie sind hier: Home > Regional >

Krankenhaus entwickelt digitale Modelle

Cottbus  

Krankenhaus entwickelt digitale Modelle

13.06.2019, 16:02 Uhr | dpa

Für eine bessere medizinische Versorgung auf dem Land soll das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus künftig digitale Gesundheitsmodelle entwickeln. Wissenschaftsministerin Martina Münch(SPD) hat dazu am Donnerstag den Startschuss gegeben. Der Gedanke dabei sei, altersgerechte Modelle herauszuarbeiten, so dass Menschen möglichst lange in ihrem gewohnten Umfeld bleiben könnten. Das Klinikum arbeitet bei diesem Projekt mit der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg zusammen.

Beispielsweise geht es um den Kontakt mit dem Arzt über Computer oder Handy-Apps und um Online-Rezepte. Vorbild ist seinen Angaben zufolge das Universitätsklinikum im dänischen Aarhus, das Vertreter der Brandenburger Landesregierung besucht hatten. Es sei bei der Digitalisierung sehr weit, sagte ein Ministeriumssprecher.

Gerade für Patientinnen und Patienten auf dem Land müssten Wege gefunden werden, um sie auch zukünftig wohnortnah und ohne lange Wartezeiten gut und schnell gesundheitlich betreuen zu können, erklärte Münch. Die Erforschung neuer digitaler Versorgungsmodelle und deren Umsetzung sei dafür ein entscheidender Schritt.

Gefördert werden soll der Ausbau der digitalen Gesundheitsmodelle in der Lausitz im Rahmen des Sofortprogramms des Bundes für die Strukturentwicklung in den bisherigen Braunkohleregionen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal