Sie sind hier: Home > Regional >

Gastgewerbe optimistisch für den Sommer

Kiel  

Gastgewerbe optimistisch für den Sommer

13.06.2019, 17:36 Uhr | dpa

Gastgewerbe optimistisch für den Sommer. Jugendherberge Helgoland

Blick auf die Jugendherberge auf der Nordseeinsel Helgoland. Foto: Carsten Rehder/Archivbild (Quelle: dpa)

Das Gastgewerbe in Schleswig-Holstein blickt zuversichtlich auf die Sommersaison. Der Konjunkturklimaindex der Industrie- und Handelskammer liegt auf der Skala von 0 bis 100 aktuell mit 131,9 Punkten um 14 Zähler höher als vor einem Jahr, wie die IHK am Donnerstag berichtete. "Allerdings betrachten unsere Hoteliers und Gastronomen den Fachkräftemangel weiterhin als großes Risiko", sagte Hauptgeschäftsführer Björn Ipsen am Donnerstag. Der Index in Schleswig-Holstein steht momentan um einen Punkt unter dem Wert für alle norddeutschen Länder zusammen.

Die Beherbergungsbetriebe in Schleswig-Holstein schätzen ihre Auslastung positiv ein. Besorgt äußerten sie sich dennoch nicht nur über Fachkräftemangel, sondern auch über Energie-, Lebensmittel- und Rohstoffpreise sowie hohe Arbeitskosten. 43 Prozent der Betriebe gehen für diesen Sommer davon aus, dass ihre Preise steigen werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal