Sie sind hier: Home > Regional >

Vermutlich ältestes Faultier der Welt feiert 50. Geburtstag

Halle (Saale)  

Vermutlich ältestes Faultier der Welt feiert 50. Geburtstag

14.06.2019, 01:30 Uhr | dpa

Vermutlich ältestes Faultier der Welt feiert 50. Geburtstag. Faultier Paula

Faultier Paula im Zoo Halle. Foto: Waltraud Grubitzsch/Arhcivbild (Quelle: dpa)

Ein paar graue Haare, aber sonst topfit: Das nach Angaben des Bergzoos in Halle älteste Faultier der Welt ist 50 Jahre alt geworden. Paula sei 1971 im Alter von etwa zwei Jahren aus Südamerika nach Halle gekommen, sagte Zookuratorin Jutta Heuer am Freitag beim Geburtstagsempfang. Es sei kein Zweifingerfaultier in Zoos oder in freier Wildbahn bekannt, das mehr Jahre auf dem Buckel habe. Die Faultier-Dame sei für ihr Alter - in Menschenjahre umgerechnet sollen es den Angaben zufolge mindestens 90 sein - noch recht vital, so Heuer. An ihrem Geburtstag naschte Paula emsig von einem Gemüseteller. Dazu gab es ihre Leibspeise: Gekochten Mais. Im Zuchtbuch sind noch 280 lebende Artgenossen in Europa registriert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal