Sie sind hier: Home > Regional >

Zoll entdeckt Kleidung mit Hakenkreuzen in Paket aus China

Frankfurt am Main  

Zoll entdeckt Kleidung mit Hakenkreuzen in Paket aus China

14.06.2019, 14:40 Uhr | dpa

Zoll entdeckt Kleidung mit Hakenkreuzen in Paket aus China. Zoll

Das Logo der deutschen Zollbehörde. Foto: Archivbild (Quelle: dpa)

In einem Paket aus China haben Zöllner am Frankfurter Flughafen mit Hakenkreuzen und anderen Nazisymbolen bestickte Kleidung gefunden. Insgesamt hätten sich darin 21 Waren befunden, darunter auch Soldbücher, Abzeichen und eine Armbinde, teilte der Zoll am Freitag mit. Gegen den Empfänger in Deutschland wird nach dem Fund von Mitte Mai wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt. Nach Abschluss des Verfahren werden die Sachen vernichtet. Laut Auskunft des Zolls werden am Flughafen immer mal wieder entsprechende Waren bei Durchsuchungen gefunden, meist jedoch nur einzelne Exemplare. 

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal