Sie sind hier: Home > Regional >

Mainzer Torjäger Mateta verlängert Vertrag bis 2023

Mainz  

Mainzer Torjäger Mateta verlängert Vertrag bis 2023

14.06.2019, 15:27 Uhr | dpa

Mainzer Torjäger Mateta verlängert Vertrag bis 2023. Jean-Philippe Mateta

Der Mainzer Jean-Philippe Mateta (r) und Hoffenheims Lukas Rupp kämpfen um den Ball. Foto: Thomas Frey/Archivbild (Quelle: dpa)

Der französische Stürmer Jean-Philippe Mateta hat seinen Vertrag beim 1. FSV Mainz 05 um ein Jahr bis 2023 verlängert. Dies teilte der Fußball-Bundesligist am Freitag mit. In der abgelaufenen Saison war der 21-jährige Angreifer in 34 Bundesliga-Spielen mit 14 Treffern bester Torschütze seines Teams. Er gehört zum Aufgebot der U21-Nationalspieler Frankreich bei der Europameisterschaft in Italien.

"Dies ist ein eindeutiges Statement hinsichtlich seiner Zukunft bei Mainz 05", sagte Sportvorstand Rouven Schröder. "Jean-Philippe Mateta hat in seiner ersten Bundesliga-Saison sein gesamtes Potenzial umrissen und sich schnell zu einem vielbeachteten Bundesligaspieler entwickelt." Dennoch habe er noch weiteres Entwicklungspotenzial. "Wir freuen uns, dass er auch seine persönliche nächste Entwicklungsstufe eindeutig bei Mainz 05 sieht", meinte Schröder.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal