Sie sind hier: Home > Regional >

Weniger Schweine in weniger Betrieben: "Es lohnt sich nicht"

Stuttgart  

Weniger Schweine in weniger Betrieben: "Es lohnt sich nicht"

14.06.2019, 15:44 Uhr | dpa

Weniger Schweine in weniger Betrieben: "Es lohnt sich nicht". Schweine

Schweine stehen in einem Stall einer Schweinezucht. Foto: Carsten Rehder/Archivbild (Quelle: dpa)

In Baden-Württemberg grunzen immer weniger Schweine in zunehmend weniger Ställen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Freitag gab es im Mai insgesamt 1,65 Millionen Schweine im Südwesten, das entspricht einem Rückgang um rund 83 200 Schweine oder 4,8 Prozent im Vergleich zum Mai 2018.

Besonders offensichtlich wird das Schweine-Schwinden im Vergleich zu noch älteren Zahlen: Zwischen Ende der 1970er-Jahre und 2012 wurden in baden-württembergischen Betrieben noch zwischen 2,1 und 2,3 Millionen Tiere gehalten. Zudem geben immer mehr Schweinehalter auf: Im Mai dieses Jahres wurden Zucht- oder Mastschweine und Ferkel noch in 2100 Betrieben aufgezogen, im Jahr 2015 waren es noch 2600 Betriebe gewesen.

"Es geben immer mehr Halter auf, weil es sich nicht mehr lohnt", sagte Klemens Schulz vom Bundesverband Rind und Schwein (Bonn), dem Dachverband für die deutsche Rinder- und Schweineproduktion. "Der Strukturwandel zieht seine Spur. Und für die Betriebe lohnt es sich immer weniger zu investieren, weil die politischen Rahmenbedingungen mit ihren Vorschriften und Einschränkungen zu unsicher sind."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal