Sie sind hier: Home > Regional >

Bach-Medaille für Bassbariton Klaus Mertens

Leipzig  

Bach-Medaille für Bassbariton Klaus Mertens

15.06.2019, 08:46 Uhr | dpa

Der Bassbariton Klaus Mertens (70) erhält die Bach-Medaille 2019. Die Stadt Leipzig ehrt den Sänger als "idealen Vermittler von Bachs Kantaten- und Passionstexten". Er sei einer der wichtigsten musikalischen Botschafter Bachs in unserer Zeit, teilte das Bach-Archiv mit. Die Medaille wird an diesem Samstag (15.15 Uhr) im Rahmen eines Festkonzertes des Bachfestes übergeben. Die Laudatio hält der neue Präsident des Bach-Archivs, Ton Koopman. Er ist ein langjähriger künstlerischer Weggefährte von Mertens.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal