Sie sind hier: Home > Regional >

22-Jährige bedrohen Jugendlichen: Zeuge greift ein

Magdeburg  

22-Jährige bedrohen Jugendlichen: Zeuge greift ein

15.06.2019, 10:18 Uhr | dpa

22-Jährige bedrohen Jugendlichen: Zeuge greift ein. Blaulicht

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein vermutlich Jugendlicher ist von zwei Männern in Magdeburg bedroht worden. Die beiden 22-Jährigen sollen den unbekannten Heranwachsenden am Freitag gegen einen Bauzaun gedrückt und ins Gesicht geschlagen haben, wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte. Ein Zeuge beobachtete von einem Auto aus die Szene und hupte. Die mutmaßlichen Angreifer ergriffen daraufhin die Flucht. Beamte der Bundespolizei konnten die beiden Männer kurze Zeit später am Hauptbahnhof stellen. Das mutmaßliche Opfer fanden die Beamten allerdings nicht mehr. Die Hintergründe blieben zunächst unklar.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal