Sie sind hier: Home > Regional >

Angriffe auf Polizeibeamte und Randale in Asylbewerberheim

Essenbach  

Angriffe auf Polizeibeamte und Randale in Asylbewerberheim

16.06.2019, 12:43 Uhr | dpa

Angriffe auf Polizeibeamte und Randale in Asylbewerberheim. Ein Blaulicht

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archivbild (Quelle: dpa)

In einem Asylbewerberheim in Altheim (Landkreis Landshut) sind am Samstag nach einer Schlägerei Polizeibeamte angegriffen und mehrere Fenster beschädigt worden.

Am Samstagabend wurden Einsatzkräfte wegen einer Schlägerei in die Unterkunft gerufen und trafen vor Ort auf einen betrunkenen Mann, der auf dem Boden liegend nach den Beamten getreten habe, teilte die Polizei mit. Ein weiterer Mann sei in drohender Haltung mit einer Glasflasche auf eine Polizeibeamtin losgegangen. Erst durch den Einsatz von Pfefferspray und mit Hilfe mehrerer Beamter sei die Lage beruhigt und der Mann in Gewahrsam genommen worden.

Kurze Zeit später wurden laut Polizei Stühle durch die geschlossenen Fenster des Asylbewerberheims auf die Straße geworfen. Insgesamt fünf Fenster seien dabei zu Bruch gegangen. Eine weitere Person konnte als Rädelsführer ausgemacht werden und wurde den Angaben zufolge festgenommen. Die Höhe des Sachschadens ist bisher noch nicht bekannt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal