Sie sind hier: Home > Regional >

DGB fordert Angleichung der Löhne in Ost und West

Potsdam  

DGB fordert Angleichung der Löhne in Ost und West

17.06.2019, 12:01 Uhr | dpa

DGB fordert Angleichung der Löhne in Ost und West. Christian Hoßbach

Christian Hoßbach, Vorsitzender des DGB Berlin-Brandenburg, spricht zum Publikum. Foto: Bernd Settnik/Archivbild (Quelle: dpa)

Brandenburgs Gewerkschaftschef Christian Hoßbach hat eine Angleichung der Löhne zwischen Ost und West in Deutschland gefordert. "Zwischen den Einkommen in Brandenburg und dem Bundesdurchschnitt klafft eine große Lücke, auch 30 Jahre nach dem Mauerfall", sagte Hoßbach am Montag auf einer Konferenz des Deutschen Gewerkschaftsbundes Berlin-Brandenburg in Potsdam zur Landtagswahl am 1. September. "Im Schnitt verdienen die Brandenburger jährlich etwa 7000 Euro weniger als im Westen." Dies bedeute fehlende Kaufkraft in Höhe von sieben Milliarden Euro, die nicht für Waren und Dienstleistungen in Brandenburg ausgegeben werden könnten.

Hoßbach forderte ein Ende der Niedriglöhne. "Das bedeutet: Ein armutsfester Mindestlohn als Untergrenze, und deutlich mehr Bindung an Tarifverträge, die faire Löhne und Arbeitsbedingungen regeln", sagte der Gewerkschaftschef. "Das Land muss dazu beitragen, indem öffentliches Geld aus Auftragsvergaben und Wirtschaftsförderung nur noch an Betriebe mit Tarif geht."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal