Sie sind hier: Home > Regional >

Dreijähriger macht mit Windel und Badelatschen die Biege

Braunschweig  

Dreijähriger macht mit Windel und Badelatschen die Biege

17.06.2019, 13:33 Uhr | dpa

Nur mit einer Windel und Badelatschen bekleidet ist ein Dreijähriger in Braunschweig auf Wanderschaft gegangen und alleine durch die Straßen spaziert. An einer Haltestelle fiel er am Sonntagabend einem 17-Jährigen auf, der Beamte um Hilfe rief, teilte die Polizei am Montag mit. Zusammen gelang es ihnen, den Jungen wohlbehalten zurück nach Hause zu bringen. Sein Zuhause befand sich gleich in der nächsten Straße. Die Eltern hatten noch keine Suchaktion gestartet, da der Kleine sich vollkommen unbemerkt davongeschlichen hatte.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal