Sie sind hier: Home > Regional >

Gerhard Richter Archiv zeigt Neuzugänge des Künstlers

Dresden  

Gerhard Richter Archiv zeigt Neuzugänge des Künstlers

17.06.2019, 14:17 Uhr | dpa

Gerhard Richter Archiv zeigt Neuzugänge des Künstlers. Gerhard Richter

Der Künstler Gerhard Richter. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Mao-Porträt, Schattenbilder und ein Brief: Das bei den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) angesiedelte Gerhard Richter Archiv gewährt zum vierten Mal Einblick in den wachsenden Bestand. Die Ausstellung im Albertinum ist mit "Editionen, Entwürfe, Briefe, Materialien" (29. Juni bis 22. September) überschrieben, wie die SKD am Montag mitteilten. Einige Druckgrafiken und Fotografien, Druckproben, alternative Ausführungen sowie begleitende Briefe und Materialien zeugen von Entstehung und Werkkontext dreier Editionen sowie der Sammlungstätigkeit des aus der Elbestadt stammenden Malers.

Zu sehen ist eine Auswahl der Proben zur Edition "September" von 2009, mit unterschiedlich farbigen Ausführungen und Rahmungen. Den beiden frühen und frisch erworbenen Lichtdrucken "Schattenbild I" und "Schattenbild II" von 1968 ist ein aufschlussreicher Brief von Richter beigefügt, in dem dieser Vorgaben für die Drucke beschreibt und die Motive in kleinen Zeichnungen skizziert. Die Editionen gehen auf Gemälde zurück.

Das 2006 gegründete Archiv hat zahlreiche Editionen des Künstlers sowie Publikationen, Plakate, Briefe, Einladungskarten und Faltblätter erworben oder als Schenkung erhalten. In enger Zusammenarbeit mit Richter und dessen Atelier in Köln wird dort alles Material zu dessen künstlerischem Leben gesammelt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal