Sie sind hier: Home > Regional >

Dresden startet mit Leistungsdiagnostik in die Spielzeit

Dresden  

Dresden startet mit Leistungsdiagnostik in die Spielzeit

17.06.2019, 15:51 Uhr | dpa

Die SG Dynamo Dresden ist am Montag mit einer umfassenden Leistungsdiagnostik seiner Spieler in die Vorbereitung auf seine insgesamt neunte Saison in der 2. Fußball- Bundesliga gestartet. Auch am Dienstag finden noch die obligatorische sportmedizinischen Untersuchungen und Leistungstests statt. An diesem Mittwoch versammelt dann Cheftrainer Cristian Fiel sein Team zum ersten offiziellen Training.

Das erste Testspiel bestreitet Dresden am 27. Juni (18 Uhr) im sächsischen Grimma gegen den FSV Wacker 90 Nordhausen. Im Rahmen des achttägigen Trainingslagers vom 4. bis 12. Juli im österreichischen Längenfeld sind weitere Testspiele geplant. Auch ein Gegner für die Generalprobe eine Woche vor dem Zweitliga-Start am 26. Juli steht noch nicht fest.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal