Sie sind hier: Home > Regional >

Frankfurt stellt Verhandlungsergebnis mit Rad-Initiative vor

Frankfurt am Main  

Frankfurt stellt Verhandlungsergebnis mit Rad-Initiative vor

18.06.2019, 02:36 Uhr | dpa

Frankfurt stellt Verhandlungsergebnis mit Rad-Initiative vor. Radweg

Ein Mann fährt mit seinem Fahrrad auf einem mit einem Verkehrsschild gekennzeichneten Radweg. Foto: Arne Dedert/Archiv (Quelle: dpa)

Nach Verhandlungen über Verbesserungen für den Radverkehr in Frankfurt will Hessens größte Stadt heute die Ergebnisse vorstellen. Anfang des Jahres hatte die Mainmetropole den Initiatoren eines Bürgerbegehrens über den Ausbau von Radwegen Gespräche angeboten. Diese hatten im vergangenen Sommer rund 40 000 Unterschriften eingereicht, um ihr Vorhaben eines "Radentscheids" durchzusetzen. Der Magistrat geht allerdings davon aus, dass dieser rechtlich nicht zulässig ist.

Die nun gefundene Lösung sei ein "Sprung nach vorne für den Radverkehr", hatte Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD) am Montag der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" gesagt. Der Verkehrsraum werde zugunsten des Fahrrads umverteilt, kündigte er an, ohne vorab Details des Verhandlungsergebnisses zu nennen.

Auch in Kassel und Darmstadt setzen sich Initiativen für ein besseres Radwegenetz ein. In beiden Städten wurden die "Radentscheid"-Vorhaben bereits für unzulässig erklärt. Die Kommunen erklärten sich aber zu einem Ausbau der Radinfrastruktur bereit.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal