Sie sind hier: Home > Regional >

Spezialkräfte überwältigen Waffensammler in Wohnung

Bremen  

Spezialkräfte überwältigen Waffensammler in Wohnung

18.06.2019, 11:29 Uhr | dpa

Spezialkräfte überwältigen Waffensammler in Wohnung. Polizei Blaulicht

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: P. Pleul/Archiv (Quelle: dpa)

Spezialkräfte der Bremer Polizei haben einen Waffensammler in seiner Wohnung überwältigt und festgenommen. Sie stellten Schusswaffen, darunter Druckluftwaffen, Munition, Dolche sowie Drogen sicher. Der Mann wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht. Nachbarn hätten die Polizei am Montagabend alarmiert, weil der 54-Jährige am Fenster mit einer Schrotflinte hantiert hatte, teilten die Beamten am Dienstag mit. Weil die Anrufer die Situation als bedrohlich beschrieben, sperrten die Einsatzkräfte das Gebiet um das betroffene Mietshaus ab und brachten andere Bewohner in Sicherheit. Auch der Verkehr wurde umgeleitet. Bei dem knapp zweistündigen Einsatz wurde niemand verletzt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal