Sie sind hier: Home > Regional >

Drei Männer sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Baunatal  

Drei Männer sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

19.06.2019, 08:07 Uhr | dpa

Drei Männer sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt. Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen

Blaulicht leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild (Quelle: dpa)

Unbekannte haben einen Geldautomaten in einer Bank im nordhessischen Baunatal (Kreis Kassel) gesprengt. Wie viel Geld sie dabei erbeuteten, war nach Angaben der Polizei in Kassel zunächst unklar. Obwohl die Polizei sofort mit einem Hubschrauber nach den drei Männern suchte und wenige Stunden nach der Explosion ein Fahndungsfoto des Fluchtfahrzeugs veröffentlichte, fehlte von ihnen zunächst jede Spur.

Nachbarn hatten in der Nacht zum Mittwoch einen lauten Knall gehört und drei Männer mit einem dunklen Auto flüchten sehen. "Das war eine Mordsexplosion" sagte ein Sprecher der Behörde. Ob die Unbekannten den Geldautomaten im Stadtteil Hertingshausen mit einem eingeleiteten Gasgemisch sprengten oder einen anderen Sprengstoff benutzten, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Der Automat und der Vorraum der Bank wurden durch die Detonation völlig zerstört. Dabei entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. "Zum Glück wurde die Statik des Gebäudes nicht beeinträchtigt", sagte der Sprecher. Die angrenzenden Wohnungen im Haus konnten wieder bezogen werden. Verletzt wurde niemand.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal