Sie sind hier: Home > Regional >

MSV-Geschäftsführer Mohnhaupt verlässt den Drittligisten

Duisburg  

MSV-Geschäftsführer Mohnhaupt verlässt den Drittligisten

19.06.2019, 11:17 Uhr | dpa

Zweitligaabsteiger MSV Duisburg muss sich einen neuen Geschäftsführer suchen. Wie der Club am Mittwoch mitteilte, verlässt Peter Mohnhaupt zum 30. Juni den Verein auf eigenen Wunsch. "Nach fünf äußerst intensiven, aber auch ebenso spannenden Jahren ist es für mich an der Zeit, neue Perspektiven auszuloten", sagte der 43-Jährige. Der Drittligist sucht bereits einen Nachfolger. In den nächsten Monaten wird Aufsichtsratsmitglied Dirk Broska als Interimslösung die Aufgaben von Mohnhaupt übernehmen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal