Sie sind hier: Home > Regional >

Kölner Adil Demirci plant Pressekonferenz am Freitag

Ankara  

Kölner Adil Demirci plant Pressekonferenz am Freitag

19.06.2019, 12:11 Uhr | dpa

Kölner Adil Demirci plant Pressekonferenz am Freitag. Adil Demirci

Der wegen Terrorvorwürfen in der Türkei angeklagte Kölner Sozialarbeiter Adil Demirci nach seiner Ankunft in Köln. Foto: Marcel Kusch/Archiv (Quelle: dpa)

Der wegen Terrorvorwürfen in der Türkei angeklagte Kölner Sozialarbeiter Adil Demirci plant nach seiner Rückkehr nach Deutschland am Freitag eine Pressekonferenz. Das teilte am Mittwoch der Solidaritätskreis "Freiheit für Adil Demirci" mit.

Demirci hatte am Montag nach rund 14 Monaten Untersuchungshaft und Ausreisesperre die Türkei verlassen und war am Abend am Kölner Flughafen angekommen. Demirci und sein Anwalt Keles Öztürk hatten in der vergangenen Woche erneut eine Aufhebung der Ausreisesperre beantragt, nachdem in Deutschland Demircis Mutter an Krebs gestorben war. Am Mittwoch nahm Demirci laut Angaben eines Sprechers des Solidaritätskreises an der Beerdigung seiner Mutter teil.

Der Kölner war vor seiner Ausreise seit Mitte Februar in der Türkei auf freiem Fuß. Sein Prozess ging aber weiter und er durfte Istanbul nicht verlassen. Demirci, der die deutsche und die türkische Staatsangehörigkeit hat, war im April 2018 während eines Urlaubs in Istanbul festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Mitgliedschaft in der linksextremen Marxistisch-Leninistischen Kommunistischen Partei vor. Die MLKP gilt in der Türkei als Terrororganisation. Demirci weist die Vorwürfe zurück.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal