Sie sind hier: Home > Regional >

Labbadia über HSV: Ordentlich gerüstet für intensive Saison

Hamburg  

Labbadia über HSV: Ordentlich gerüstet für intensive Saison

19.06.2019, 15:51 Uhr | dpa

Labbadia über HSV: Ordentlich gerüstet für intensive Saison. Bruno Labbadia

Trainer Bruno Labbadia ist vor dem Spiel in der Arena. Foto: Peter Steffen/Archivbild (Quelle: dpa)

Der ehemalige HSV-Trainer Bruno Labbadia hat die Personalentscheidungen beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV begrüßt. "Ich denke, dass sie mit Dieter Hecking schon mal einen sehr, sehr guten Trainer geholt haben, und die Neuverpflichtungen, die ich bis jetzt so aus der Ferne gesehen habe, passen gut in die Zweite Liga", sagte der 53-Jährige am Mittwoch bei einer Veranstaltung in Hamburg. Der HSV sei "ordentlich gerüstet, um eine intensive Saison angehen zu können".

Auch vom neuen Sportvorstand Jonas Boldt ist Labbadia überzeugt. "Der HSV war nie ein einfaches Unterfangen, das weiß ich. Aber es ist lohnenswert, und ich glaube, deswegen machen es alle", sagte er.

Ob die Hamburger den Aufstieg am Ende schaffen, wisse er nicht. "Das ist keine Garantie", meinte der frühere Nationalspieler. "Das Ziel haben natürlich noch mal fünf, sechs andere Mannschaften. Das ist schon kein einfaches Ding." Er drücke dem HSV die Daumen, "weil es einfach ein total schöner Verein ist, der einfach in die Erste Liga gehört".

Der einstige Stürmer spielte unter anderem von 1987 bis 1989 für den HSV. Zweimal trainierte er auch den Traditionsclub in der Bundesliga. In der Saison 2009/2010 musste er vorzeitig gehen. 2015 rettete Labbadia den Club vor dem Abstieg. Im September 2016 wurde er erneut beurlaubt. Nach der Trennung von Hannes Wolf nach dem verpassten Aufstieg in der vergangenen Saison war auch Labbadia als Nachfolger gehandelt worden. 

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal