Sie sind hier: Home > Regional >

Hansa Rostock leiht Stürmer Opoku vom Hamburger SV aus

Rostock  

Hansa Rostock leiht Stürmer Opoku vom Hamburger SV aus

20.06.2019, 13:19 Uhr | dpa

Hansa Rostock leiht Stürmer Opoku vom Hamburger SV aus. Aaron Opoku

Aaron Opoku wechselt auf Leihbasis für ein Jahr vom Hamburger Sport Verein zum FC Hansa Rostock. Foto: Markus Scholz/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat einen weiteren Neuzugang perfekt gemacht. Außenstürmer Aaron Opoku wird für eine Saison vom Zweitligisten Hamburger SV ausgeliehen. "Er ist extrem schnell, technisch gut und sehr ehrgeizig. Nicht umsonst stand er auch bei vielen anderen Vereinen auf dem Zettel", sagte Hansas Sportvorstand Martin Pieckenhagen am Donnerstag in einer Pressemitteilung.

Der 20 Jahre alte Angreifer ist bereits der elfte Neuzugang der Hanseaten, die ihren Kader in der Sommerpause radikal verändert haben. 13 Spieler, darunter Kapitän Oliver Hüsing und Torhüter Ioannis Gelios, haben den Vorjahres-Sechsten verlassen. U20-Nationalspieler Opoku war bereits beim Auftakt der Saisonvorbereitung zu Wochenbeginn mit dem Team von Trainer Jens Härtel in Aktion. Die Verpflichtung wurde dann am Donnerstag bekanntgegeben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal