Sie sind hier: Home > Regional >

Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Brand in Unterlüß

Unterlüß  

Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Brand in Unterlüß

20.06.2019, 17:46 Uhr | dpa

Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Brand in Unterlüß. Blaulicht an Feuerwehrwagen

Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Unterlüß im Kreis Celle ist ein Mann ums Leben gekommen. Einen zweiten Mann konnten die Rettungskräfte nach dem Feuer im Obergeschoss am Donnerstag schwer verletzt bergen, teilte die Polizei mit. Weitere Menschen hielten sich in dem Gebäude zum Zeitpunkt des Feuers nicht auf. Die Ursache des Brandes war zunächst nicht klar. Die Wohnung im Obergeschoss wurde von zwei Männern im Alter von 39 und 58 Jahren bewohnt. Ob es sich bei ihnen um die Opfer handelt, steht noch nicht fest. Ein Autofahrer hatte am Nachmittag aus den Fenstern quellenden Rauch bemerkt und Alarm geschlagen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal