Sie sind hier: Home > Regional >

Fußball-Zweitligist Regensburg verpflichtet neuen Co-Trainer

Regensburg  

Fußball-Zweitligist Regensburg verpflichtet neuen Co-Trainer

21.06.2019, 13:48 Uhr | dpa

Der SSV Jahn Regensburg hat einen weiteren Co-Trainer für die kommende Saison der 2. Fußball-Bundesliga unter Vertrag genommen. Der Landshuter Sebastian Dreier soll bei den Oberpfälzern Chefcoach Mersad Selimbegovic unterstützen. Er erhielt einen Zweijahresvertrag bis Juni 2021. Der 27-Jährige war zuletzt U15-Trainer beim FSV Mainz 05 und machte im März seinen Abschluss als Fußball-Lehrer. SSV-Geschäftsführer Christian Keller sieht in Dreier "eine optimale Verstärkung für unser bestehendes Trainerteam".

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal