Sie sind hier: Home > Regional >

Ungewöhnlich viele Distelfalter unterwegs

Celle  

Ungewöhnlich viele Distelfalter unterwegs

21.06.2019, 16:23 Uhr | dpa

Ungewöhnlich viele Distelfalter unterwegs. Distelfalter

Ein Distelfalter sitzt auf einer Anemonen-Blume. Foto: Fabian Sommer/Archivbild (Quelle: dpa)

Im Gegensatz zu manch anderer Insektenart zeigt sich ein Schmetterling dieses Jahr besonders häufig - der Distelfalter. Bei vom Naturschutzbund Nabu organisierten Zählungen im Rahmen der Aktion "Insektensommer" wurden die Tiere bundesweit drei Mal so oft gesehen wie im Jahr zuvor. Grund sei ein Masseneinflug aus dem Süden, sagte Andrea Pohlen, Leiterin der Regionalgeschäftsstelle Heide-Wendland mit Sitz in Celle.

Nicht nur in Niedersachsen könnten die Falter derzeit vermehrt beobachtet werden. Die Art vertrage keinen Frost und überwintere im Süden. Seit einigen Tagen würden auch die Küste und Niedersachsen stark beflogen, sagte Pohlen am Freitag.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal