Sie sind hier: Home > Regional >

Werft liefert Kreuzfahrtschiff "Spirit of Discovery" ab

Papenburg  

Werft liefert Kreuzfahrtschiff "Spirit of Discovery" ab

24.06.2019, 17:58 Uhr | dpa

Werft liefert Kreuzfahrtschiff "Spirit of Discovery" ab. "Spirit of Discovery"

Das Kreuzfahrtschiff "Spirit of Discovery" fährt rückwärts über die Ems. Foto: Moritz Frankenberg/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Papenburger Meyer Werft hat am Montag in Emden das erste von zwei Kreuzfahrtschiffen für die britische Reederei Saga Cruises abgeliefert. Wie das Unternehmen mitteilte, war das für den englischen Markt konzipierte Schiff nach der "Spectrum of the Seas" bereits das zweite neue Kreuzfahrtschiff, das die Werft in diesem Jahr fertiggestellt hat. Das Schwesterschiff "Spirit of Adventure" soll im Sommer 2020 fertig werden. Mit einer Länge von 236 Meter und einer Breite von 31,2 Metern und einer Kapazität von knapp 1000 Passagieren gehört das Schiff zu den etwas kleineren Kreuzfahrtschiffen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal