Sie sind hier: Home > Regional >

Prozessbeginn in Trier: Vater wollte kranke Tochter töten

Prozessbeginn in Trier  

Vater wollte kranke Tochter töten

25.06.2019, 08:56 Uhr | dpa

Prozessbeginn in Trier: Vater wollte kranke Tochter töten. Polizei steht vor einem Familienhaus (Symbolbild): Ein 63-jähriger Mann versuchte seine 36-jährige kranke Tochter zu töten. (Quelle: imago images)

Polizei steht vor einem Familienhaus (Symbolbild): Ein 63-jähriger Mann versuchte seine 36-jährige kranke Tochter zu töten. (Quelle: imago images)

Seine Tochter hatte eine unheilbare Augenkrankheit. Um ihr Leid zu beenden, beschloss der Vater, sie zu töten. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

Vor dem Landgericht Trier beginnt heute der Prozess gegen einen Vater, der seine unheilbar kranke Tochter töten wollte. Die 36-Jährige leidet an einer Augenkrankheit, die mit einer fortschreitenden Erblindung einhergeht. Im Oktober vergangenen Jahres soll sich der 63-Jährige laut Staatsanwaltschaft entschlossen haben, dem Leiden seiner Tochter ein Ende zu setzen: Er habe ihr mit einem Messer lebensgefährliche Verletzungen zugefügt.

Anschließend versuchte er, sich selbst mit dem Messer umzubringen. Die Anklage lautet auf versuchten Mord und gefährliche Körperverletzung. Die Tochter hatte sich nach der Tat aus ihrer Wohnung in Trier schleppen können. Sowohl sie als auch der Vater sind den Angaben zufolge zwischenzeitlich genesen.


Der Vater hatte sich nach Angaben der Staatsanwaltschaft zuletzt "aufopferungsvoll" um seine Tochter gekümmert. Zu der Tat kam es, als er sie von einem Klinikaufenthalt abholte und nach Hause brachte. "Es ist eine tragische Geschichte", sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Peter Fritzen in Trier.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal